zum Hauptinhalt übergehen

Minimale Ausstattung und maximaler Komfort. Der minimalistische Stil ist seit mehreren Jahrzehnten ein beliebter Trend in der Innenarchitektur. In Badezimmern ist er besonders beliebt, weil er diesen Raum sehr pflegeleicht macht und optisch aufwertet. Wie kann man ein minimalistisches Badezimmer einrichten? Lesen Sie weiter!
 

Die Inspiration für das minimalistische Badezimmer liegt in dem Zitat „In der Einfachheit liegt die Schönheit“. Eleganz, hochwertige Materialien, saubere Linien, klare geometrische Formen und helle Farbtöne sind die Markenzeichen des Minimalismus. So wird Ihr Badezimmer zu einer modernen, praktischen und vor allem komfortablen Wohlfühloase.

 

Schlichtheit auch bei der Farbpalette

shutterstock_2070435713.jpg

Ein minimalistisches Badezimmer sollte in hellen, neutralen Farben wie zum Beispiel Weiß oder Creme eingerichtet werden. Sie lassen das Bad offener wirken und sorgen für Helligkeit, was besonders nützlich ist, wenn der Raum keine Fenster hat. Darüber hinaus werden helle Farben den Raum aufhellen und das natürliche Tageslicht betonen. Um eine eintönige oder so genannte „sterile“ Umgebung zu vermeiden, empfehlen wir, Weiß mit sanften Grautönen oder einer Mosaik zu kombinieren. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Holz, um dem Badezimmer Wärme zu verleihen. Ideal sind zum Beispiel Fliesen im Holzdekor. Und die Größe der Fliesen? Großformatige Fliesen sehen toll aus, da sie den Raum optisch vergrößern.

 

Unsichtbare Duscheecke

Eine Duschkabine ist für ein minimalistisches Badezimmer definitiv besser geeignet als eine Badewanne. Und welches Design sollten Sie wählen? Walk-In-Duschen sind die richtige Wahl. Ihr einziges Element ist oft das Glas, das sie vom Rest des Badezimmers trennt. Dadurch wird Sie Teil des Badezimmers und schafft eine luftige, saubere Atmosphäre. Und was ist mit dem Wasserabfluss? Die Duschrinne kümmert sich um alles. Sie kann in Längsrichtung oder in der Ecke verlaufen, aber für ein gleichmäßiges Gefälle ist die Längsrichtung vorzuziehen. Sie wird von einem Rost abgedeckt, welches in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Nicht zuletzt muss auch daran gedacht werden, dass die Fliesen zur Duschrinne hin ein leichtes Gefälle haben und gut abgedichtet sind. Hier empfehlen wir Ihnen, sich an Fachleute zu wenden. Der Boden sollte u. a. rutschfest sein und die einzelnen Fliesen sollten abgerundete Kanten haben.

 

Schlichte Badezimmer und weitere Sanitärausstattung

shutterstock_628857155.jpg

Wählen Sie die weiteren Sanitärartikel in einfachen Formen und natürlich in Weiß. Wichtig ist aber immer, dass die einzelnen Elemente zusammenpassen – insbesondere in Sachen Form. Entscheiden Sie zu Beginn, ob Sie ovale Kurven oder kantige Linien bevorzugen. Das Waschbecken sollte idealerweise auf der Arbeitsplatte platziert werden. Man sollte auch viel Platz um das Waschbecken herum lassen.

UNSER TIPP: Ein Aufsatzwaschtisch sieht mit einer hohen Waschtischarmatur elegant aus. Wählen Sie aus den bekannten Marken wie GROHE, Paffoni, hansgrohe oder RAVAK.

 

Weniger ist mehr

Die Ergonomie eines minimalistischen Badezimmers sollte bis ins kleinste Detail durchdacht sein. Achten Sie auch darauf, dass Sie so viel Platz wie möglich lassen. Statten Sie das Bad daher nur mit den notwendigen Möbeln aus, die wie alle anderen Elemente auch, äußerst praktisch sein sollten. Entscheiden Sie sich statt für schwere Schränke für leichte Konstruktionen mit viel Glas und Metall. Im Idealfall greifen Sie zu Produkten für die Wandmontage.

 

 

Licht als Schlüssel zum Erfolg

Das Licht spielt in einem minimalistischen Badezimmer eine bedeutende Rolle. Es lässt den Raum atmen und größer wirken. Ideal ist eine weiche, weit gestreute Beleuchtung, die in der Wand montiert ist. Für zusätzlichen Komfort empfehlen wir einen Kosmetikspiegel mit einer hellen Hintergrundbeleuchtung, um das perfekte Make-up zu erzielen. Was den Hauptspiegel betrifft, so eignet sich ein rahmenloses Design am besten für ein minimalistisches Badezimmer.

Zubehör

162,00 € inkl. MwSt.
Auf Lager 24 Stk.
Versand am Montag 23. 5.
181,60 € inkl. MwSt.
Auf Lager 3 Stk.
Versand am Montag 23. 5.
562,64 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 28 Tagen
602,58 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 21 Tagen
193,25 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 25 Tagen
88,22 € inkl. MwSt.
Auf Lager > 100 Stk.
Versand am Montag 23. 5.
117,14 € inkl. MwSt.
Auf Lager > 100 Stk.
Versand am Montag 23. 5.
Lieferung gratis
2.392,19 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 17 Tagen
665,50 € inkl. MwSt.
Auf Lager 19 Stk.
Versand am Montag 23. 5.
nach oben