zum Hauptinhalt übergehen

Die Badewanne ist ein Platz der täglichen Reinigung, aber auch der Ruhe. Im folgenden Artikel beraten wir Sie, wie Sie eine Badewanne für kleine und große Räume auswählen. Wir werden Ihnen auch die Vor- und Nachteile verschiedener Materialien erläutern, die verschiedenen Aspekte untersuchen, die die Wahl der Badewanne beeinflussen, und Sie beraten, worauf Sie bei der Auswahl achten müssen.

Bei der Auswahl einer Badewanne ist das Wichtigste, dass sie geräumig, richtig geformt und aus einem Material hergestellt ist, das eine lange Lebensdauer hat. Gleichzeitig muss es nicht nur in Bezug auf Größe, sondern auch in Bezug auf Design in Ihr Badezimmer passen. Glücklicherweise ist dies in der heutigen Zeit kein so großes Problem, da wir viele.  hochwertige Badewannen  in unserem Sortiment haben. 

In unserem Angebot finden Sie hochwertige Badewannen weltbekannter Marken POLYSAN, Geberit, GROHE, Villeroy & Boch und Duravit

Badewannenform

 

assets_asset_image_a7_24_d3_a724d30b00f0f096.jpg

Reckteck-Badewannen - gehören zu der beliebtesten und damit meistverkauften Form. Sie sind praktisch, einfach, elegant und ergänzen jedes Badezimmer. Sie sind auch in verschiedenen Größen erhältlich:

  • 60 x  70 cm – ist für alle bestimmt, die nicht so groß gewachsen sind. Sie eignet sich auch für kleine Badezimmer oder Badezimmer in einem Plattenhaus.
  • 170 x 70 cm – die meistverkaufte Badewanne, wodurch sie zum üblichen Standard geworden ist. Sie kann 100 Liter Wasser aufnehmen.
  • 180 x 80 cm – komfortab  le Badewanne, die Sie sich in einem geräumigen Badezimmer gönnen können. Füllen Sie sie mit 150 Litern Wasser.

Ovale Badewannen - sie sind ein sehr beliebtes Designstück, das in den Boden versenkt oder frei im Raum platziert werden kann. Zu den freistehenden Badewannen empfehlen wir auch den Kauf eines Designer-Badewannenmischers für den Boden. Ovale Badewannen ergänzen perfekt ein luxuriöses Badezimmer sowie Badezimmer im Industrie- oder Retro-Stil.  

Eck-Badewannen - bietet wirklich viel Platz, Komfort und einen stilvollen Look. Wenn Sie also ein Bad für zwei Personen lieben, ist eine Eck-Badewanne eine klare Wahl für Sie.

Asymmetrische Badewannen - Sie schätzen sie hauptsächlich in Badezimmern, in denen Sie nicht so viel Platz haben, oder umgekehrt, wo Sie genug Platz haben. Asymmetrische Badewannen können klein sein, können aber auch für zwei Personen bestimmt werden.

 

Badewannenmaterial

Das Material der Badewanne kann nicht nur die Lebensdauer, sondern auch den Komfort während Ihrer Pflege beeinträchtigen. Welchen Materialien können Sie bei der Auswahl einer Badewanne begegnen?

Acrylbadewanne

Es geht um das meistverkaufte und beliebteste Material. Die Acrylbadewannen sind sehr leicht, einfach zu installieren und Sie können sie für angemessenes Geld kaufen. Sie sind beliebt, weil sie die Wärme schlechter leiten, sodass das Wasser im Bad länger warm bleibt. Viele Kunden loben auch die Tatsache, dass sich dieses Material sehr angenehm anfühlt, so dass es emotional angenehmer ist, in einer Acrylbadewanne zu baden.

Vor- und Nachteile der Acrylbadewannen:

 geringes Gewicht                                                            anfällig für Kratzer
 einfache Installation
 fühlt sich angenehm an
 das Wasser bleibt in der Badewanne länger warm

Wenn Sie einen vierbeinigen Freund zu Hause haben, sollten Sie sich eine Emaille-Badewanne kaufen. Verwenden Sie keinen Reinigungssand oder andere Schleifmittel.  

 

Emaille Badewanne

Wenn Sie sich eine traditionelle und wirklich langlebige Badewanne wünschen, dann ist die emaillierte Badewanne perfekt für Sie. Eine Emailschicht wird auf einer haltbaren Metallbasis geschmolzen, wodurch die Badewanne glänzend und glatt wird. Das Ergebnis ist eine glänzende Badewanne mit langer Lebensdauer und einfacher Pflege.

Vor- und Nachteile der Emaille Badewannen:

 hartes und beständiges Material                                     fühlt sich kälter an und das Wasser kühlt sich schneller ab
 pflegeleicht                                                           
 langlebig
 Abrieb- und kratzfest

 

 

Gusseisenbadewanne

Gusseisenbadewannen werden Liebhaber entspannender Bäder und Fans des historischen Stils begeistern. Dieses Material ist sehr fest, steif und reagiert aufgrund der Dicke des Abgusses nicht auf äußere Einflüsse. Gusseisenbadewannen sind sehr solide und langlebig, daher sind sie natürlich auch schwerer. Installieren Sie sie daher nicht selbst. Liebhaber langer Bäder schätzen die Tatsache, dass das Wasser sehr lange warm bleibt.

Vor- und Nachteile der Gusseisenbadewannen:

 sehr festes Material                                                      Ist sehr schwer (komplizierter Transport und Installation)
 solide und wirklich sehr beständig
 hochwertiges Material 
 Wasser bleibt sehr lange warm

 

Wie wählt man die Maβe (Größe) der Badewanne?

Wählen Sie eine Badewanne entsprechend dem größten Familienmitglied, damit er sich darin wohl fühlt. Achten Sie auf die sich verjüngende Badewanne. Ein schlanker Mann wird hineinpassen, aber ein kräftiger Kerl wird nicht gut drinnen sein.

Es hängt auch von der Größe Ihres Badezimmers ab, ob Sie nur eine Badewanne oder eine Dusche im Badezimmer haben möchten. Wenn Sie vorhaben, in der Badewanne zu duschen, vergessen Sie nicht, einen Badewannenaufsatz mitzunehmen.

Badewannen


Badewannen mit einer speziellen Oberflächenbehandlung

Spezielle Oberflächenbehandlungen zeichnen sich durch einzigartige Eigenschaften aus, die Ihre Arbeit erleichtern und beim Reinigen viel Zeit sparen. Wassertropfen haften nicht an der Oberfläche und die Ablagerung von Schmutz, Staub und Kalkbildung wird erheblich reduziert.

Typen von Oberflächenbehandlung der Badewannen:

Perl-Effekt

Es handelt sich um eine spezielle Oberflächenbehandlung, die bei einer Temperatur über 200 ° C dauerhaft mit der emaillierten Oberfläche der Badewannen verbunden ist. Das Wasser läuft nicht von der Oberfläche ab, sondern rollt buchstäblich in den Abfall und trägt alle Verunreinigungen und Kalziumpartikel weg. Dies erleichtert den Perl-Effekt beim Reinigen der Badewanne erheblich. Spülen Sie die Oberfläche nach dem Bad einfach mit warmem Wasser ab und wischen Sie sie mit einem weichen Tuch trocken. Wenn die Badewanne schmutziger ist, waschen Sie sie einfach mit üblichen Reinigungsmitteln.

Antislip

Es handelt sich um eine spezielle Oberfläche, die für Ihre Sicherheit beim Betreten der Badewanne sorgt. Die rutschhemmende emaillierte Oberfläche ist fest mit dem emaillierten Stahl verbunden. Die strukturierte Oberfläche aus permanent gebranntem Quarz-Sand-Gemisch sorgt für mehr Sicherheit im Bad. Haltbarkeit und Langlebigkeit dieser Badewanne sind garantiert.

badewannen RAVAK

Wie pflegt man eine Badewanne mit einer speziellen Oberflächenbehandlung?

Die Badewannen mit einer speziellen Oberflächenbehandlung verdienen es, dass Sie die Grundsätze der richtigen Verwendung einhalten, da es schade wäre, sie irreversibel zu beschädigen.  

Die richtige Pflege ist einfach - waschen Sie die Wanne einfach mit einem Wasserstrahl und polieren Sie sie mit einem Tuch trocken. Vergessen Sie abrasive oder aggressive Reinigungsmittel (wie saugfähige und reinigende Sande). Diese gehören nicht zu diesen Arten von Oberflächen, da sie diese irreversibel beschädigen.

Schauen Sie sich die Badewannen in unserem Angebot an oder lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Schreiben Sie uns.

Sie können sich auch auf unserem Facebook inspirieren lassen.

Zubehör

Lieferung gratis
1.501,95 € inkl. MwSt.
Auf Lager 8 Stk.
Versand erfolgt heute
Lieferung gratis
Lieferung gratis
651,09 € inkl. MwSt.
Auf Lager 21 Stk.
Versand erfolgt heute
Lieferung gratis
359,00 € inkl. MwSt.
Auf Lager 1 St.
Versand erfolgt heute
Lieferung gratis
808,05 € inkl. MwSt.
Auf Lager 4 Stk.
Versand erfolgt heute
Lieferung gratis
483,30 € inkl. MwSt.
Versand gewöhnlich innerhalb von 19 Tagen
Lieferung gratis
1.260,90 € inkl. MwSt.
Auf Lager 4 Stk.
Versand erfolgt heute
139,81 € inkl. MwSt.
Auf Lager 1 St.
Versand erfolgt heute
Lieferung gratis
nach oben